So finden Sie uns

Mit unserem Routenplaner können Sie eine genaue Anfahrtsbeschreibung erstellen. Geben Sie dazu einfach Ihre Startadresse ein. So finden Sie uns einfach und unkompliziert. Wir freuen uns auf Sie!

 

Von der A 14:

  • Abfahrt 22 „Leipzig-Nord“ Richtung Leipzig abbiegen
  • Straße ca. 3 km stadteinwärts folgen bis diese 4-spurig wird
  • erste Ampelkreuzung rechts in Richtung Leipzig-Wahren     einbiegen, gleich danach rechts in die Lindenthaler Hauptstraße abbiegen
  • der Ausschilderung mit dem Piktogramm „Campingplatz“ und zunächst der Ortsteilangabe „Wahren“ folgen
  • auf der Linkelstraße in Richtung nächster Ampelkreuzung Linkelstraße/Georg-Schumann-Straße und der Ausschilderung mit dem Piktogramm „Campingplatz“ und jetzt der Ortsteilangabe „Leutzsch“ geradeaus folgen
  • die Georg-Schumann-Straße an der Ampelkreuzung am     Rathaus Wahren überqueren und weiter geradeaus ca. 1000 m dem Schlängelverlauf der Straße bis zur Einfahrt des Campingparks Auensee auf der rechten Seite fahren

Von der A 9:

  • Abfahrt 16 „Großkugel“ auf die B 6 Richtung Leipzig bis Ortseingangsschild (ca. 10 km) fahren
  • nach Ortseingangsschild der Ausschilderung mit dem Piktogramm „Campingplatz“ und zunächst der Ortsteilangabe „Wahren“ folgen, rechts auf die Linkelstraße abbiegen
  • auf der Linkelstraße in Richtung nächster Ampelkreuzung Linkelstraße/Georg-Schumann-Straße und der Ausschilderung   mit dem Piktogramm „Campingplatz“ und jetzt der Ortsteilangabe „Leutzsch“ geradeaus folgen
  • die Georg-Schumann-Straße an der Ampelkreuzung am     Rathaus Wahren überqueren und weiter geradeaus ca. 1000 m dem Schlängelverlauf der Straße bis zur Einfahrt des Campingparks Auensee auf der rechten Seite fahren

ANREISE MIT BUS UND BAHN

vom Leipziger Hauptbahnhof:

  • mit der Straßenbahn (TRAM) Linie 10 in Richtung Wahren oder Linie 11 in Richtung Schkeuditz, bis zur Haltestelle "Annaberger Straße", dort aussteigen/umsteigen
  • von dort (gleiche Haltestelle) mit dem Bus der Linie 80 Richtung "Bushof Lindenau", an der Haltestelle "Auensee" aussteigen